Winzerhof Linder - 2019 GEWÜRZSCHLAWINER

Winzerhof Linder - 2019 GEWÜRZSCHLAWINER

Verkäufer
Winzerhof Linder
Normaler Preis
€14,50
Sonderpreis
€14,50
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Den Gewürztraminer kann dieser Schlawiner nicht verleugnen. Der Rosenduft ist enorm, ausladend, das trübe, dunkle Gelb im Glas verstärkt den verführerischen Eindruck. Eine Rose ohne Stacheln. Am Gaumen wunderbar leicht, dabei ausdrucksstark. Der Gewürzschlawiner ist trotz erkennbarer Maischegärung nicht so mostig wie der Miller, genauso leicht, hat aber etwas mehr Säure – das macht ihn sehr frisch und fruchtig. Auch dieser Wein ist sehr sauber und stabil und er zeigt, dass Kraft, Konzentration und Länge nicht vom Alkoholgehalt abhängen.

Weissweincuvée aus 20% maischevergorenem Gewürztraminer und 80% maischevergorenem Müller-Thurgau. Natuwein. 100% Trauben.  Dem Wein wurde nichts zugefügt. Dem Wein wurde nichts weggenommen was er nicht selber losgelassen hat. Eichelmann bewertet den Wein in seinem Weinführer 2021 mit 88 Punkten und schreibt: "Der GEWÜRZSCHLAWINER aus Gewürztraminer und Müller-Thurgau ist ebenfalls ein Naturwein. Im Bouquet zeigt er feinen Rosenduft, am Gaumen hat er viel Frucht und eine feine Säure, ist durch Maischegärung sehr stabil."

Dieser Wein gewann aktuell bei der Mundus Vini Biofach eine Goldmedaille!

0,0g Restzucker, 5,5g Säure, 11,5vol% Alkohol, 0,75L, vegan ausgebaut, enthält Sulfite, nachgewiesen Gluten-frei, nachgewiesen Hitamin-frei

 

Für uns der perfekte, leichte und fruchtige Sommer- und Gartenwein. Er hat einen hervorragenden Zug und macht Freude. Er sollte nicht zu kalt genossen werden, da sonst seine knackige Stabilität von der Kälte kaschiert wird. Gerade die gewollte leichte Tanninigkeit kommt nur durch eine angenehme Temperatur zum Vorschein. Gerne auch mal atmen lassen.